http://www.treckerfreunde-nuttlar.de
  • Anstehende Termine:

  • Neuigkeiten:

    Trecker- und Oldtimertreffen in Nuttlar

    geschrieben am 5. August 2009 von André Hester

    Wir laden alle Freunde historischer Fahrzeuge zu unserem Trecker- und Oldtimertreffen am 15. und 16. August ab 11 Uhr ins alte Fahrerlager der Nuttlarer Rennstrecke an die SGV Hütte am Evenkopf ein. Lasst mit uns ein paar schöne Stunden auf dem neuen Veranstaltungsgelände verbringen. Für Jung & Alt bieten wir ein buntes Programm: Treckerführerschein, Streichelzoo, Hüpfburg für die kleinen Gäste. Open Air Kino mit historischen Filmen, sowie Bildern rund um alte Landmaschinen und das Bergrennen. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Jede Menge alte Veteranen, neu ist die Location 7. Nuttlarer Trecker-und Oldtimertreffen am 15. und 16. August Das Oldtimertreffen der Trecker- und Oldtimerfreunde ist zum festen Bestandteil des örtlichen Veranstaltungskalenders geworden. Und so treffen sich am 15. Und 16. August erneut Besitzer, um ihre liebevoll gepflegten Schätzchen der Öffentlichkeit vorzustellen. Und zwar erstmals im ehemaligen Fahrerlager der sogenannten „Rennstrecke“. Wo früher schnittige Wagen sich auf das Bergrennen warteten, ist am zweiten Augustwochenende ein buntes Gemisch aus alten Landmaschinen, Traktoren, Lkw, Motorrädern und glänzenden Karossen zu sehen. Vor 25 Jahren ging es um den Sauerland-Bergpreis und heute sind die Fahrzeuge, die damals den Berg bezwangen wohl auch in einem Alter, in dem sie sich Oldtimer nennen dürfen. Zu sehen und zu staunen haben Motorfreunde aller Art jede Menge. Doch die Veranstalter haben auch an die jüngeren Gäste gedacht. Hüpfburg und Ponyreiten lassen keine Langeweile aufkommen. Zudem können die Kinder ihre Fahrkünste auf einen echten Trecker beweisen und den Kinder-Treckerführerschein der Oldtimerfreunde Nuttlar erwerben. In einem groß angelegten Streichelzoo können sie Joschi und Annabell, die Nuttlarer Dorfesel, streicheln und füttern. Die Filme und Bilder vom ehemaligen Bergrennen, auf einer Großleinwand übertragen, werden sicher auch die Jüngsten interessieren. Am Schmiedefeuer sprühen die Funken, alte Maschinen und landwirtschaftliche Geräte, Dreschkasten und Schrotmühle sind in voller Aktion zu sehen. Dass die Damen in Sachen Fahrkünsten der männlichen Besucherwelt in nichts nachstehen, können sie bei der Fahrt auf einem Traktor über eine Wippe unter Beweis stellen. An beiden Tagen ist eine kleine Oldtimerausfahrt geplant. Mit frisch gebackenem Brot aus einem echten Holzbackofen, Räucherfisch, heißen und kalten Getränken ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Am Samstagabend freuen sich die Oldtimerfreunde auf viele Besucher beim „Nachdieseln“ am Lagerfeuer an der SGV-Hütte sowie am Sonntagmorgen zum Oldtimerfrühschoppen. Mit dem Treffen an der ehemaligen Bergrennstrecke wollen die Oldtimerfreunde nicht zuletzt an das Bergrennen erinnern, das letztmalig 1984 stattgefunden hat. „Das Verlegen des Trecker- und Oldtimertreffens von Stukeland in das ehemalige Fahrerlager wäre sicherlich ohne die kooperative und kollegiale Zusammenarbeit mit den Behörden nicht möglich gewesen“, freut sich Vereinsvorsitzender Olaf Badelt. Der Eintritt, sowie alle angebotenen Attraktionen sind kostenfrei. Ausreichend kostenlose Parkplätze stehen in direkter Nähe zur Verfügung. Bei Fragen stehen Olaf Badelt unter 029041232 und Dieter Hester unter 029044624 zur Verfügung.

    Kategorie: Allgemein


    Artikel-Kategorien

    Archive

    Galerie

     
    img_0828